You are currently viewing Was ist NLP?

Was ist NLP?

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Wenn Sie bei Google Fragen; “Was ist NLP?”, finden Sie beispielsweise diese Erklärung bei Wikipedia:

Das Neuro-Linguistische Programmieren (kurz NLP) ist eine Sammlung von Kommunikationstechniken und Methoden zur Veränderung psychischer Abläufe im Menschen, die unter anderem Konzepte aus der klientenzentrierten Therapie, der Gestalttherapie, der Hypnotherapie und den Kognitionswissenschaften sowie des Konstruktivismus aufgreift.
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Neuro-Linguistisches_Programmieren

Was Sie da lesen ist technisch betrachtet nicht falsch, unterschlägt aber einen äußerst wertvollen Bestandteil des NLP. Die innere Haltung! Sie macht den Unterschied im täglichen Leben und bei jeder Art von Intervention. Zu dieser Haltung gehört ein überaus positives Menschenbild, wie auch jede Menge logischer Schlussfolgerungen. Zwei dieser Schlussfolgerungen beschreiben für mich den wesentlichen Kern des NLP.

Zum Ersten: In der Kommunikation gibt es kein „richtig“ oder „falsch“, alles ist Feedback! *
Zum Zweiten: Wenn Du etwas tust und es nicht funktioniert, tu etwas anders!
* Im NLP wird unter dem Begriff „Kommunikation“, die ganze Bandbreite des menschlichen Verhaltens zusammenfasst.

Kannst Du den gar nichts richtig machen!?

Nein, mit dieser Haltung ist das leider unmöglich! Aber man darf mit dem Ergebnis zufrieden sein oder im gegenteiligen Fall, an einem besseren Ergebnis arbeiten – was mitunter ganz schön stressig sein kann. Denn sie können sich nicht mehr auf das „Richtig“ berufen, wenn das gewünschte Ergebnis ausbleibt. „Ich habe alles richtig gemacht, aber es funktioniert nicht“, wird man daher von jemand der ernsthaft NLP praktiziert, niemals hören.

Was nicht passt, wird passend gemacht!

Hilfreiche Modelle und Verhaltensweisen werden konsequent genutzt, weniger hilfreiche werden angepasst und alle die im Moment nicht passen, werden im Erfahrungsschatz verwahrt. Man wird dadurch nicht zu Superman oder Wonder Woman – aber mit jedem Tag ein klein wenig besser, in seinem Tun.

Was ist NLP noch?

NLP ist eine Sammlung bewährter Techniken und Strategien, die es möglich machen komplexe kommunikative Fähigkeiten zu entwickeln – was zu mehr Handlungsspielraum und Flexibilität im Umgang mit sich selbst und Anderen führt. Während einer NLP Ausbildung lernt man feiner Wahrzunehmen, auf verbaler und nonverbaler Ebene zielführend zu kommunizieren und sich emphatisch auf andere Menschen einzustellen. Man bekommt Zugriff auf die Ressourcen des Unbewussten und lernt Emotionen und Gefühle zu regulieren. Das wesentliche Ziel des NLP ist die Erweiterung des Handlungsspielraums. Es wird immer etwas hinzugefügt und nie etwas weggenommen. Bestehende innere Strukturen werden konsequent genutzt und durch hilfreiche Ressourcen erweitert – so dass sich neue, individuelle Lösungen auf bewusster und unbewusster Ebene entwickeln können.

Damit wäre das Wesentliche zu “was ist NLP” in Worten zusammengefasst! ヅ

Hier finden Sie Informationen zu meiner Hypnose & NLP Ausbildung!